Besuch bei der Hephata

Alle Jahre wieder ……
 
Schon seit Jahren ist es beim Bürgerverein Wülfrath Tradition, die Wohngruppe Hephata an der Schulstraße mit Geschenken zu überraschen. So auch dieses Jahr wieder! Frau Kehl vom BV kümmert sich persönlich um die Wünsche der Bewohner und packt dann liebevoll jedes Geschenk ein. Leider konnte man bedingt durch Corona die Präsente nicht im Haus überreichen, die Übergabe erfolgte vor der Tür bzw. im Hausflur, aber die Freude über die Päckchen war trotzdem groß! Die Betreuer des Hauses haben sich herzlichst bedankt. Im nächsten Jahr hoffen wir, dass unsere Weihnachtsfeier statt finden kann, und dann sind auch die Bewohner dieser Hephatagruppe wieder dabei.